Gratis Jet-Fast Zugabe zu Ihrer Bestellung - vom 08.07.2024 bis 14.07.2024 ×

Dielenschrauben

Dielenschrauben sind spezielle Holzschrauben zur Befestigung von Dielenbrettern oder Nut- und Federbrettern an einer Unterkonstruktion aus Holz. Dielenschrauben haben einen sehr kleinen Kopf, der sich bündig in das Holz versenken lässt. Die Bohrspitze oder Cutspitze sorgt dafür, dass man Dielenschrauben nicht Vorbohren muss.

Entdecken Sie die hochwertigen Dielenschrauben von Primo24, die eine sorgenfreie Installation gewährleisten. Mit ihrem kleinen Kopf werden sie sicher im Holz befestigt und garantieren eine feste Verbindung der Dielen. Die Dielenschrauben sind speziell konzipiert, um ohne Vorbohren verwendet zu werden, was die Installationszeit erheblich verkürzt. Dank ihrer selbstschneidenden Bohrspitze durchtrennen sie die Holzfasern sauber, ohne das Holz zu verdrängen, und bieten somit eine sichere Befestigung.

Dielenschrauben Edelstahl und verzinkt

Die Dielenschrauben in unserem Sortiment sind die perfekte Alternative zu den einfachen Nägeln für Massivholzdielen und bieten eine stabilere und sicherere Befestigung. Unsere Dielenschrauben sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, einschließlich verzinkter und Edelstahl-Schrauben. Die verzinkten Dielenschrauben bieten einen gewissen Schutz vor Korrosion und eignen sich gut für den Einsatz im Innenbereich. Für den Außenbereich oder Feuchträume sind Dielenschrauben Edelstahl die ideale Wahl, da sie rostbeständig sind. Je nach den Anforderungen Ihres Projekts können Sie die passende Beschichtung für Ihre Dielenschrauben auswählen.

Dielenschrauben immer in der Nut verschrauben

Dielenschrauben eignen sich perfekt für Holzbearbeitungsprojekte von Boden- und Wandverkleidungen bis hin zum Möbelbau. Der kleine dekorative Kopf ermöglicht es der Schraube, sich perfekt in Nuten einzufügen, ohne die Feder und ästhetische Oberfläche zu beeinträchtigen. Diese spezielle Befestigungsmethode sorgt für eine nahtlose und professionelle Optik. Sie bieten auch eine ausgezeichnete Stabilität und verhindern ein Verrutschen der Dielen. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit sind sie bei Fachleuten sehr beliebt, die ihr robustes Design für viele Holzarten verwenden - ein Beweis dafür, dass eine Dielenschraube sicher nicht enttäuscht, wenn es darum geht, zuverlässige Befestigungsmittel für Ihr nächstes Projekt zu finden!

Parco Dielenschrauben für Massivholz - Die Wahl des Profis

Die Dielenschrauben in unserem Sortiment sind speziell für die Befestigung von Massivholz konzipiert. Sie verfügen über Fräsrippen, Doppelgewinde und eine geschnittene Bohrspitze, die eine schnelle Bearbeitung des Holzes ermöglichen. Diese Merkmale verringern den Einschraubwiderstand und verhindern ein Aufspalten des Holzes, was zu einem optimalen Ergebnis führt. Wir empfehlen dennoch, an entscheidenden Stellen vorzubohren, um die Passform zu verbessern.

Wie lang sollten Dielenschrauben sein?

Die optimale Länge der Dielenschrauben hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Dicke Ihrer Dielen und der Holzunterkonstruktion. Grundsätzlich sollte die Schraubenlänge ca. 2,5-mal die Dielenstärke entsprechen. Das heißt, bei einer Dielenstärke von 20mm brauchen Sie eine Schraubenlänge von 50mm. Die Schraube sollte zu zwei Drittel in der Holzunterkonstruktion und einem Drittel im Dielenbrett stecken. Eine typische Länge für die Montage von Dielen beträgt 50 – 60 mm. Es ist wichtig, die richtige Länge zu wählen, um eine sichere Befestigung zu gewährleisten und das Holz nicht zu beschädigen.

Welche Schrauben für Dielenboden?

Für die Befestigung von Dielenböden sind spezielle Schrauben unerlässlich. Dielenböden erfordern nämlich robuste Befestigungsmittel, die eine stabile Verbindung zwischen Diele und Unterkonstruktion gewährleisten. Dielenschrauben sind hierfür ideal, da sie speziell für diesen Zweck hergestellt wurden. Der kleine Kopf fügt sich perfekt in Nuten, ohne die Feder zu beeinträchtigen. Die Bohrspitze macht es möglich die Dielenschrauben ohne Vorbohren zu befestigen.

Wie werden Holzdielen verschraubt?

Für eine optimale Passform sollten Holzbretter bis zu 20 cm in einem Winkel von 45° in der Unterkonstruktion befestigt werden. Um die Stabilität zu gewährleisten, ist es wichtig, dass sowohl die Unterkonstruktion als auch der Boden fest miteinander verbunden sind. Bei größeren Holzpaneelen können zusätzliche Schrauben von oben erforderlich sein, um ein Verziehen oder Durchbiegen zu verhindern.

Wie viele Dielenschrauben pro Holzdiele?

Um eine sichere Befestigung Ihrer Terrassendielen zu gewährleisten, verwenden Sie zwei Schrauben, wenn Sie breitere Dielen (zwischen 75 mm und 145 mm) verlegen. Bei schmaleren Dielen ist eine Schraube ausreichend. Wenn Sie eine Diele auf der Unterkonstruktion befestigen, sollte dies in einem Abstand von 1,5 bis 2,5 cm von den Dielenkanten und an den Fugen in einem Abstand von 2,5 bis 8 cm geschehen!

Anwendungsbereiche für Dielenschrauben

Dielenschrauben sind äußerst vielseitig einsetzbar und eignen sich für eine Vielzahl von Holzbearbeitungsprojekten. Sie können für Fußböden, Wandverkleidungen, Möbelbau und mehr verwendet werden. Ihre robuste Konstruktion und die Möglichkeit, sie in Nuten zu befestigen, machen sie zu einer beliebten Wahl bei Handwerkern und Heimwerkern.

Dielenschrauben für Feuchträumen

Der Einsatz von Dielenschrauben in feuchten Umgebungen erfordert besondere Überlegungen. Es ist entscheidend, die richtigen Schrauben und Materialien zu wählen, die Feuchtigkeit und Korrosion standhalten können. Wir geben Tipps und Ratschläge für den Einsatz von Dielenschrauben in Feuchträumen, um die Langlebigkeit Ihrer Installation zu gewährleisten.

Loading ...